Die Arbeitgeber. Arbeitgeberverband
der chemischen Industrie im Unterwesergebiet
Drucken
Beitrag

Toolbox 4.0

Wie wird „Arbeiten 4.0“ konkret? Worauf ist bei der Einführung und Nutzung digitaler Technologien und Prozesse zu achten? Was kann ich als Unternehmen tun, wenn sich Aspekte der Arbeitswelt, die für meine Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit entscheidend sind, grundlegend wandeln: etwa die Kompetenzanforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Weil diese Fragen alle Unternehmen fordern, haben wir im Netzwerk der Chemie-Arbeitgeber Expertenteams gebildet und Praxishilfen für die Unternehmen entwickelt – über alle Unternehmens- und Spezialisierungsgrenzen hinweg. Mit Agilität und Kollaboration ist so die „Toolbox Arbeiten 4.0“ entstanden.

 

Gerner stellen wir auch Ihnen als unser Mitglied die Informationen der „Toolbox 4.0“ zu Verfügung: Toolbox 4.0. Inhalte

 

 


 

Weitere Informationen


Dateien:
Toolbox_4.0_01.pdf628 K


zurueckzurück zu: Aktuelles